Otick ist aufgeteilt in 3 Bereiche:

Administration

Kundenseite


Verwaltung

Grundlegende Einstellungen des Veranstalters und der Veranstaltungen Öffentlicher Ticketverkauf, Sofortticketdruck Verwaltung der Bestellungen, Tages-/Abendkasse, Ticketkontrolle, Etikettendruck
Vor der Veranstaltung Während des Vorverkaufs Während des Vorverkaufs und der Veranstaltung

Was kostet mich otick?

Die Nutzung von otick ist kostenlos. Es gibt keine Einrichtungsgebühr, noch fallen monatliche Grundgebühren an!
Sie als Veranstalter zahlen lediglich pro verkauftem Ticket eine geringe Gebühr.
Zusatzfunktionen/Erweiterungen können pro Veranstaltung optional hinzugebucht werden.

Um die konkreten Preise zu erfahren, treten Sie bitte mit uns in Kontakt.

Ab welcher Veranstaltungsgröße lohnt sich otick?

Sobald Ihr Verwaltungsaufwand das "ich schaffe das so nebenbei" übersteigt, lohnt es sich, otick zu nutzen!

Ob Sie ein Seminar mit 30 Teilnehmern oder ein Konzert mit mehreren tausend Besuchern haben, otick nimmt Ihnen erheblich die Arbeit ab.

Da Sie nur pro verkauftem Ticket zahlen, gehen Sie kein finanzielles Risiko ein, otick auch bei kleinen Veranstaltungen zu nutzen.
Sie werden otick zu schätzen wissen, da das zeitraubende Versenden von Bestätigungsemails, Verschicken der Tickets etc. für Sie übernommen wird. Sie können sich ganz auf die "eigentliche" Organisation/Vorbereitung der Veranstaltung konzentrieren.

Gibt es Mindestabsatzmengen oder eine Mindestvertragslaufzeit?

Nein.
Sobald Sie als Veranstalter bei otick registriert sind, können Sie beliebig oft Veranstaltungen hinzufügen. Es gibt weder eine Mindestanzahl von Veranstaltungen, die Sie pro Jahr hinzufügen müssen noch eine Mindestmenge an Tickets, die verkauft werden müssen.
Da Sie nur pro verkauftem Ticket bezahlen, erübrigt sich eine Mindestvertragslaufzeit. Sie müssen keine monatlichen Gebühren entrichten.

Kann ich otick auch nutzen, wenn ich gar keine Tickets versenden lassen möchte?

Ja.
Reservierung
Für manche Veranstaltungen reicht es aus, dass sich die Teilnehmer nur einen Platz reservieren (und sich dadurch für die Veranstaltung anmelden). Nach der Reservierung, können Sie in der Verwaltungsoberfläche von otick in sekundenschnelle den Teilnehmer finden und seine Reservierung einsehen.

Abendkasse
Mit dem Abendkassen-Modul in otick, können Sie spielend leicht sehr schnell großen Mengen von Besuchern an Ihrer Abendkasse Tickets verkaufen.
Sie haben im System jederzeit den Überblick der noch verfügbaren und bereits verkauften Tickets (einschließlich der online verkauften Tickets).
Das Modul nimmt Ihren Verkäufern sogar das Kopfrechnen ab.

Wie schnell ist otick für mich einsetzbar?

Im Idealfall innerhalb weniger Stunden, nachdem Sie mit uns Kontakt aufgenommen haben.

Wir werden Sie telefonisch kontaktieren und in einem Gespräch mit Ihnen alle wichtigen Punkte durchgehen. Wenn der Freischaltung nichts mehr im Wege steht, können Sie umgehend nach der Freischaltung anfangen, Veranstaltungen hinzuzufügen und somit Ihre Tickets verkaufen.