Gebetsgottesdienst für Israel und Deutschland

Anbetung - Dank - Buße - Fürbitte - "Bereitet dem HERRN den Weg..."

In dieser besonderen Zeit, 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges, ist unser Gebet unerlässlich. Als der König der Juden in Jerusalem einzog, legten Menschen ihre Kleider auf die Straße, um ihm den Weg zu bereiten. Ihnen gleich legen wir vor dem Gott Israels unsere Herzen nieder, bringen ihm sein Volk und unsere Nation. Wir bitten um sein Eingreifen und sprechen seinen Segen aus.

Kategorie Datum Preis Anzahl
Normalpreis Sa 28.11.20 (14:00-20:30)
12,00 EUR

Informationen

Hinweis: Bitte informieren Sie sich vor Bestellung eines Tickets zum Gebetsgottesdienst über aktuell bestehende 

Corona-Sicherheitshinweise.  

Veranstaltungsort

PAVILLON DER HOFFNUNG

Puschstr. 9
04103 Leipzig

in der alten Messe